Webtoon „Dr. Frost“ von Lee Jong Beom

bildschirmfoto-2016-11-21-um-14-23-24

Dr. Frost mit seinem Hund Pavlov – Screenshot aus „Dr. Frost“ (ep. 99) von Lee Jong Beom

Das Webtoon

Das Webtoon „Dr. Frost“ startete am 2. Februar 2011 in der koreanischen Originalfassung auf dem Portal Naver und am 27. Dezember 2014 in der offiziellen englischen Version sowie mit Fan-Übersetzungen auf dem Webtoon-Portal von Line. Es wird wöchentlich am Mittwoch (koreanische) bzw. am Samstag (englische Version) um eine Episode erweitert – die koreanische Version macht allerdings gerade Pause zwischen zwei Staffeln. „Dr. Frost“ wurde 2014/2015 auch als Fernsehserie verfilmt. Weiterlesen

Koreanische Webtoons: was, wie, wo…

img_0977

Der Künstler Lee Jong Beom zeigt an der Frankfurter Buchmesse 2016 bei der Arbeit an seinem Webtoon „Dr. Frost“ sein Können

Was?

An einem Symposium von Comicübersetzern in Biel stellte ich kürzlich fest, dass die in Korea immens populären Webtoons (웹툰) mindestens in der Schweiz noch völlig unbekannt sind. Was ein Webtoon ist, ist schnell erklärt: Das Wort ist aus Web (Internet) und Cartoon) zusammengesetzt und steht für Comics (bzw. Manga/Manhwa) oder Graphic Novels, welche primär im Internet veröffentlicht werden und erst in zweiter Linie als Buch oder Heft. Sozusagen also das E-Book der Comicwelt. Weiterlesen