K-Pop Songs #6: Bird, Bird, Blue Bird (Forestella)

Wenn man den Titelsong des historischen Dramas „Nokdu Flower“ hört, kann man sich schwer vorstellen, dass die jungen Männer der Crossover-Boygroup Forestella dahinterstehen sollen, die im „Making-of“-Video bzw. in der Bühnenversion zu sehen sind. „Crossover“ ist hier in alle Richtungen zu verstehen: Zwei der Mitglieder verfügen (hörbar) über eine klassische Ausbildung als Opernsänger: Cho Min-kyu (Tenor) und Ko Woo-rim (Bass). Der Dritte im Bunde, Bae Doo-hoon kommt aus dem Musical-Fach. Am verblüffendsten ist allerdings die Stimme von Kang Hyung-ho, ausgebildeter Chemiker, der scheinbar mühelos zwischen Männer- und Frauenstimme wechselt.

So einfach der Text des Liedes ist, so bedeutungsschwanger ist er. Die Nokdu-Blüte (Mungobohnenblüte) bezieht sich auf Jeon Bong-jun (1854 – 1895), den Anführer des Donghak-Bauernaufstands, der aufgrund seiner Statur den Übernamen „General Mungbohne“ (녹두장군, Nokdu Janggun) trug. Der „blaue Vogel“ bezieht sich auf die Japaner, welche blaue Uniformen trugen (der Donghak-Aufstand war Auslöser des Ersten Chinesisch-Japanischen Kriegs, in dem Chinesen und Japaner um die Vorherrschaft auf der koreanischen Halbinsel kämpften).

Nun aber zum Text des Lieds:

새야 새야 파랑새야

새야 새야 파랑새야
녹두 밭에 앉지 마라
녹두 꽃이 떨어지면
청포장수 울고 간다
새야 새야 파랑새야
우리 논에 앉지 마라
새야 새야 파랑새야
우리 밭에 앉지 마라
아랫녘 새는 아래로 가고
윗녘 새는 위로 가고
새야 새야 파랑새야
우리 밭에 앉지 마라
새야 새야 파랑새야
녹두 밭에 앉지 마라
새야 새야 파랑새야
우리 밭에 앉지 마라
새야 새야 파랑새야
녹두 꽃이 떨어지면
새야 새야 파랑새야
우리 밭에 앉지 마라
saeya saeya palangsaeya
nogdu bat-e anj-ji mala
nogdu kkoch-i tteol-eojimyeon
cheongpojangsu ulgo ganda
saeya saeya palangsaeya
uli non-e anj-ji mala
saeya saeya palangsaeya
uli bat-e anj-ji mala
alaesnyeok saeneun alaelo gago
wisnyeok saeneun wilo gago
saeya saeya palangsaeya
uli bat-e anj-ji mala
saeya saeya palangsaeya
nogdu bat-e anj-ji mala
saeya saeya palangsaeya
uli bat-e anj-ji mala
saeya saeya palangsaeya
nogdu kkoch-i tteol-eojimyeon
saeya saeya palangsaeya
uli bat-e anj-ji mala
Vogel, Vogel, blauer Vogel,
sitz nicht in unser Bohnenfeld.
Wenn die Bohnenblüte fällt,
weinen die Bauersleut.
Vogel, Vogel, blauer Vogel,
sitz nicht in unser Reisfeld.
Vogel, Vogel, blauer Vogel,
sitz nicht in unser Feld.
Der Vogel des Südens fliegt in den Süden,
der Vogel des Nordens fliegt in den Norden.
Vogel, Vogel, blauer Vogel,
sitz nicht in unser Feld.
Vogel, Vogel, blauer Vogel,
sitz nicht in unser Bohnenfeld.
Vogel, Vogel, blauer Vogel,
sitz nicht in unser Feld.
Vogel, vogel, blauer Vogel.
wenn die Bohnenblüte fällt,
Vogel, Vogel, blauer Vogel
sitz nicht in unser Feld.

Nützliches Vokabular:
1. 새야 (saeya) = Vogel
2. 파랑 (palang) = blau
3. 녹두 (nokdu) = Mungobohne
4. 꽃 (kkot) = Blume
5. 밭 (bat) = Feld
6. 논 (non) = Reisfeld

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s