Koreanisch in 33 Tagen #4: Essen (Basics)

IMG_2269Heute war das Ziel, mir ein paar Wörter rund ums Essen anzueignen – ok, am Ende waren es ziemlich viele (weshalb ich diesen Blog auch mit etwas Verspätung schreibe). Doch für einmal habe ich mehr als genug Ressourcen – unter anderem das Flashcardsprogramm cram und eine Liste von „Life in Korea“ gefunden. Fürs erste habe ich mich den „Basics“ gewidmet, in einem weiteren Blog werde ich dann über die koreanischen Spezialitäten und die koreanischen Kaffees (von denen ich jeden Tag mindestens eines besuche) berichten. Hier die Wörter, die ich mir für heute vorgenommen habe (auf den ersten Blick ziemlich viele, doch erstens sind viele dem Englischen  entlehnt, und zweitens reicht es, wenn ich sie passiv verstehe):

Getränke

  • mul Wasser
  • 사이다 saida Sodawasser
  • 콜라 kolla Cola
  • 커피 keopi Kaffee (das Wichtigste!)
  • cha Tee
  • 홍차 hongcha Schwarztee
  • 녹차 nokcha Grüntee
  • 주스 juseu Saft
  • 술 sul alkoholisches Getränk
  • 맥주 maekju Bier
  • 소주 soju Soju
  • 포도주 podoju Wein
  • 막걸리 makkoli Reiswein
  • 사이다  saida Cider (Apfelwein)

Getreideprodukte

  • 밥 bap Reis
  • 비빔밥 Bibimbap
  • 덮밥 dob-bap Reis mit „Beigemüse“
  • 국밥 kook-bap Suppenreis
  • 국수gugsu Nudeln
  • 냉면 naengmyeon kalte Nudeln
  • 떡 duk Reisnudel
  • 빵 bbang Brot
  • 과자 gwaja Süssgebäck
  • 샌드위치 saendeuwichi Sandwich

Milchprodukte

  • 우유 uyu Milch
  • 요구르트 yoguleuteu Joghurt
  • 치즈 chijeu Käse
  • 아이스 크림 aiseu keulim Glace

Fisch und Fleisch

  • 생선 sengseon Fisch
  • 회 hoe roher Fisch
  • 고기 gogi Fleisch
  • 불고기 bulgogi Bulgogi (mariniertes Fleisch)
  • 갈비 galbi Kalbi (koreanisches BBQ)
  • 소고기 so-gogi Rindfleisch
  • 돼지고기 degigogi Schweinefleisch
  • 닭고기 tak-gogi Pouletfleisch
  • haem Schinken

Früchte und Gemüse

  • 과일 gwail Frucht
  • 사과 sagwa Apfel
  • 딸기 ttalgi Erdbeere
  • 포도 podo Traube
  • 바나나 banana Banane
  • 레몬 lemon Zitrone
  • 수박 subag Wassermelone
  • 오렌지 olenji Orange
  • 키위 kiwi Kiwi
  • bae Pfirsich
  • 파인애플 pain-aepeul Ananas
  • 상추 sangchu Salat
  • 콩나물 kongnamul Bohnensprossen
  • 완두콩 wandukong Erbse
  • 고구마 goguma Süsskartoffel
  • 꽃양배추 kkoch-yangbaechu Blumenkohl
  • 강낭콩 gangnangkong Bohne
  • 배추 baechu Chinakohl
  • 가지 gaji Aubergine
  • 마늘 maneul Knoblauch
  • 시금치 sigeumchi Spinat
  • 양배추  yangbaechu Kohl
  • 파슬리 paseulli Petersilie
  • 버섯  beoseos Pilz
  • 셀러리  selleoli Sellerie
  • 브로콜리 beulokolli Broccoli
  • 피망  pimang Paprika
  • 나물 namul Kräuter und Wildpflanzen

Sonstiges

  • 반찬 banchan Beilagen
  • 된장 doenjang Miso (Fermentierte Sojasauce)
  • 고추장 gochujang Chilipaste
  • 김치 kimchi Kimchi

Zubereitungsarten

  • 국 guk Suppe
  • 찌개 jjige Eintopf
  • 전골 jeongol Hotpot
  • 찜 jjim gedämpft
  • 조림 jorim hartgekocht

Das Ergebnis…

  • 맵다  maebda scharf
  • 싱겁다 sing-geobda mild
  • 짜다 jjada salzig
  • 쓰다 sseuda bitter
  • 달다 dalda süss
  • 시다  sida sauer
  • 뜨겁다  tteugeobda heiss
  • 시원하다  siwonhada kalt
  • 맛있다 mas-issda wohlschmeckend
  • 맛없다 mas-eobsda nicht-wohlschmeckend
  • 배고프다 baegopeuda hungrig
  • 배부르다 baebuleuda satt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s